Menu

DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

PRIVATSPHÄRE

Die CCS Care Communication Solutions GmbH (im Folgenden als "CCS", "wir" oder "uns" bezeichnet) dankt Ihnen für Ihren Besuch unserer Internet-Seite (im Folgenden auch als "Webseite" bezeichnet) und für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten.

Bei CCS haben Privatsphäre und Datenschutz höchste Priorität

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten und die Gewährleistung der Sicherheit aller Geschäftsdaten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir verarbeiten persönliche Daten, die während Ihres Besuchs auf unserer Webseite erhoben werden, vertraulich und nur gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

Die Gewährleistung von Datenschutz und Privatsphäre ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenspolitik.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, einschließlich Namen, Adressen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Vertrags-, Buchungs- und Rechnungsdaten, die Ausdruck der Identität einer Person sind.

Verarbeitung von Daten aufgrund Ihres Besuchs auf der Webseite

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite übermittelt Ihr Computer (Endgerät) die folgenden Informationen, damit Sie die Webseite besuchen können:

  • IP Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonenunterschied zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anfrage (spezifische Seite)
  • Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode
  • Datenmenge jeweils übertragen
  • Webseite, von der die Anfrage stammt (Referrer-Seite)
  • Browser- und Browsereinstellungen
  • Betriebssystem und seine Schnittstelle
  • Sprache und Version des Webbrowsers

Personenbezogene Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse usw.), die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, beispielsweise durch Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder Zusendung von Bewerbungsunterlagen, werden von uns in angemessener Weise für die Erbringung der zugehörigen Dienstleistungen gespeichert (z. B. Versenden von Informationen, Verwalten von Anträgen) und für die Dauer des Nutzungsverhältnisses, es sei denn, eine längere Lagerungsdauer ist erforderlich, um eine vertragliche Verpflichtung zu erfüllen oder um gesetzliche Ansprüche geltend zu machen oder abzusichern.

Sie können die erteilte Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Um Ihre Einwilligung zu widerrufen, kontaktieren Sie uns bitte unter: kontakt@carecom-solutions.com

Kinder

Diese Webseite ist nicht für Kinder unter 14 Jahren gedacht.

Bearbeitung zur Vertragserfüllung oder zur Vorbereitung des Vertrags

Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden nach Bedarf verarbeitet, um den Vertrag zu erfüllen und / oder Maßnahmen zur Vorbereitung des Vertrags durchzuführen. Ohne diese Daten können wir den Vertrag nicht mit Ihnen abschließen oder abschließen.

Daten weiterleiten

Weitergabe von Daten an andere Verantwortliche

Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann an andere verantwortliche Parteien weitergegeben, wenn dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist oder wenn wir oder der Dritte ein berechtigtes Interesse an der Weitergabe haben oder wenn Ihre Einwilligung zu diesem Zweck erteilt wurde. Einzelheiten zu den rechtlichen Grundlagen finden Sie im Abschnitt über die Zwecke der Verarbeitung und die rechtlichen Grundlagen.

Darüber hinaus können Daten an andere Parteien verantwortlich, soweit bekanntgegeben werden, da wir verpflichtet sind, dies zu tun aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder einer vollziehbaren Anordnung von einer Regierungsbehörde oder ein Gericht.

Dienstleister / Auftragsbearbeiter

Wir beauftragen externe Dienstleister / Auftragsbearbeiter mit Aufgaben wie Vertragsabwicklung, Zahlungsabwicklung, Programmierung, Datenhosting, Rechtsangelegenheiten und Telefondienstleistungen. Wir haben diese Dienstleister / Auftragsbearbeiter sorgfältig ausgewählt und überwachen sie regelmäßig, insbesondere den sorgfältigen Umgang mit und die Sicherung der von ihnen gespeicherten Daten. Alle Dienstleister / Auftragsbearbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen verpflichtet.

Lagerdauer und Aufbewahrungsfristen

Grundsätzlich speichern wir Ihre Daten so lange, wie es für die Bereitstellung unserer Webseite und der damit verbundenen Dienste erforderlich ist, und / oder wir haben ein berechtigtes Interesse an einer weiteren Speicherung (z. B. haben wir möglicherweise auch nach Vertragsabschluss ein berechtigtes Interesse am Postmarketing). In allen anderen Fällen löschen wir Ihre personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten , die wir für einen längeren Zeitraum aufbewahren müssen (z. B. sind wir im Rahmen der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen verpflichtet, Dokumente wie Verträge und Rechnungen für a) aufzubewahren bestimmter Zeitraum).

Cookies, Nutzungsdaten und ähnliche Tools

Wenn Sie unsere Webseites besuchen, können wir bestimmte Informationen auf automatisierte Weise sammeln, indem wir Technologien wie Cookies und Browser-Analyse-Tools verwenden. In vielen Fällen wird die Information , die wir mit Hilfe von Cookies und anderen Werkzeugen sammeln in einem identifizierbaren Art und Weise, ohne Bezug auf persönliche Daten verwendet.

Cookies sind kleine Textdateien, die eine Webseite über Ihren Webbrowser auf Ihren Computer oder die Festplatte eines anderen Geräts überträgt, wenn Sie eine Webseite besuchen. Wir können Cookies verwenden, um die Anmeldung und Nutzung der Webseite effizienter zu gestalten, Ihre Browsereinstellungen anzupassen und die Funktionalität unserer Webseites zu verbessern. Cookies können zur Leistungsverwaltung und zum Sammeln von Informationen darüber verwendet werden, wie unsere Webseite zu Analysezwecken verwendet wird. Sie können auch für das Funktionsmanagement verwendet werden, um den Besuch des Benutzers effizienter zu gestalten, indem beispielsweise Spracheinstellungen, Kennwörter und Anmeldedaten gespeichert werden. Es gibt zwei Arten von Cookies: Sitzungscookies, die nach Verlassen der Webseite von Ihrem Gerät gelöscht werden; und dauerhafte Cookies, die länger auf Ihrem Gerät verbleiben oder bis Sie es manuell löschen.

Wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, werden Sie aufgefordert , bestimmten Cookies und ähnlichen Technologien zuzustimmen, bevor wir sie auf Ihrem Computer oder einem anderen Gerät verwenden oder installieren.

Google Analytics

Wir können auch Google Analytics auf unserer Webseite verwenden , um Informationen über Ihre Online - Aktivitäten auf unseren Webseites zu sammeln, wie die von Ihnen besuchten Webseiten, die Links klicken , um, und die Suchen Sie auf unseren Webseites führen. Wir können die Informationen verwenden, um Berichte zu erstellen und die Webseite zu verbessern. Die Cookies sammeln Informationen in anonymisierter Form, einschließlich der Anzahl der Besucher der Webseite, von denen Besucher auf die Webseite gekommen sind, und die besuchten Seiten. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen und Ihre aktuelle IP-Adresse werden von Ihrem Browser an Google in den USA und in anderen Ländern übertragen und dort gespeichert. Google verwendet diese Informationen in unserem Auftrag, um Ihre Nutzung unserer Webseite wie oben beschrieben zu bewerten. Die über Google Analytics erfasste IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht. Weitere Informationen zu den mithilfe von Google Analytics gesammelten Informationen finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/ privacyoverview.html.

Sie können diese Cookies verhindern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser auswählen. Wenn Sie dies tun, können Sie möglicherweise nicht die volle Funktionalität unserer Webseites nutzen. Sie können das Google Analytics Opt-out-Browser-Add-On hier herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout .

Die Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 p. 1 lit. eine DSGVO.

Externe Links

Unsere Webseiten können Links zu externen Webseiten Dritter enthalten, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Wenn Sie auf den Link klicken, haben wir keine Kontrolle mehr über die personenbezogenen Daten, die an Dritte übertragen werden (z. B. die IP-Adresse oder URL der Seite, auf der der Link gefunden wird), da das Verhalten Dritter von Natur aus ist. Jenseits unseres Einflusses. Wir haften nicht für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten durch Dritte.

Sicherheit

Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleister sind zur Geheimhaltung und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet.

Wir setzen alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen ein, um ein angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten und Ihre von uns verwalteten Daten gegen spezifische Risiken wie unbeabsichtigtes oder unbefugtes Löschen, Manipulieren, Verlust, Modifizieren oder unbefugte Weitergabe oder unbefugten Zugriff zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem technischen Fortschritt fortlaufend verbessert .

Nutzerrechte

Bitte verwenden Sie die Informationen im Abschnitt "Kontakt", um Ihre Rechte geltend zu machen. Bitte stellen Sie dabei sicher, dass wir Sie eindeutig identifizieren können.

Recht auf Information und Zugang

Sie haben das Recht, von uns Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten zu erhalten. Zu diesem Zweck können Sie ein Zugriffsrecht in Bezug auf die persönlichen Daten von Ihnen, die wir verarbeiten, geltend machen.

Recht auf Berichtigung und Löschung

Sie können die Berichtigung fehlerhafter Daten und, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind, die Löschung Ihrer Daten verlangen.

Dies gilt nicht für Daten, die für Abrechnungs- und Abrechnungszwecke erforderlich sind, oder Daten, die einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen. Solange jedoch kein Zugriff auf solche Daten erforderlich ist, ist ihre Verarbeitung eingeschränkt (siehe folgenden Punkt).

Verarbeitung einschränken

Sofern die gesetzlichen Anforderungen erfüllt sind, können Sie die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen.

Einwand gegen die Datenverarbeitung

Sie haben jederzeit das Recht, der Datenverarbeitung durch uns zu widersprechen. Wir werden Ihre Daten dann nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können nachweisen, dass uns gesetzlich vorgeschriebene, schutzwürdige Gründe für eine weitere Verarbeitung geben und diese Ihre Rechte außer Kraft setzen.

Einwand gegen die Datenverarbeitung aus Gründen des "berechtigten Interesses"

Sie haben auch das Recht, der Datenverarbeitung durch uns jederzeit zu widersprechen, sofern dies die rechtliche Grundlage für ein berechtigtes Interesse ist. Wir werden Ihre Daten dann nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können nachweisen, dass uns gesetzlich vorgeschriebene, schutzwürdige Gründe für eine weitere Verarbeitung geben und diese Ihre Rechte außer Kraft setzen.

Widerruf der Zustimmung

Wenn Sie uns Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt hiervon unberührt.

Rechtsmittel an die Regulierungsbehörde

Sie haben das Recht, bei einer Datenschutzbehörde Berufung einzulegen. Dazu können Sie sich an die für Ihren Wohnort zuständige Datenschutzbehörde oder Ihr Bundesland oder die für uns zuständige Datenschutzbehörde wenden. In unserem Fall ist folgende Behörde zuständig:

 

Deutsche Datenschutzverwaltung

Adresse:          Husarenstraße 30, 53117 Bonn

Telefon:           0228 997799 - 0

Pressebüro:     0228 997799 - 916

Fax:               0228 997799 - 550

Email:             poststelle@bfdi.bund.de

Pressebüro:    pressestelle@bfdi.bund.de

Internet:         http://www.datenschutz.bund.de

 

Änderungen an den Datenschutzinformationen

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu ändern, soweit dies aufgrund der technischen Entwicklung erforderlich ist. In diesen Fällen werden wir auch unsere Informationen zum Datenschutz entsprechend anpassen.Daher bitten wir Sie, sich stets an die aktuellste Version unserer Datenschutzrichtlinie zu halten.

Kontakt

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, können Sie uns unter der angegebenen Adresse erreichen.

 

CCS Care Communication Solutions GmbH

Computerstraße 6

1100 Wien

Österreich

Telefon +43 50150 1962

E-Mail: kontakt@carecom-solutions.com

Internet: https://www.carecom-solutions.com

 

November 2018